.hist reloaded

Nach den erfolgreich verlaufenen .hist-Tagungen 2003 und 2006 war es lange Zeit still um die Geschichtswissenschaft im Netz gewesen, obwohl nicht wenige Tagungsbesucher und Referenten sich eine Fortsetzung wünschten. Nun aber ist es endlich wieder soweit: Am 14. und 15. September 2011 veranstalten H-Soz-u-Kult und Clio-online gemeinsam mit „L.I.S.A. – Das Wissenschaftsportal der Gerda Henkel Stiftung“ an der Humboldt-Universität zu Berlin die Tagung „.hist2011 – Geschichte im digitalen Wandel“.

Die Registrierung ist eröffnet und der Call for Posters läuft ebenfalls schon (bis 7. Juli). Trotz der knappen Vorlaufzeit wird sich ein Besuch höchstwahrscheinlich wieder lohnen. Das Interesse scheint jedenfalls ungebrochen.

Kommentare

Schreibe einen Kommentar




Bitte auch die kleine Rechenaufgabe lösen (Spamschutz): *