Tagungsbericht zum Workshop „Personen – Daten – Repositorien“ online

Vom 27. bis zum 29. September 2010 fand an der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften (BBAW) der Workshop „Personen – Daten – Repositorien“ statt. Etwa 85 Teilnehmer aus Geisteswissenschaften und Informationstechnologie diskutierten aktuelle Themen aus dem Bereich der elektronischen Biografik. Torsten Schrade von der Akademie der Wissenschaften in Mainz berichtet in H-Soz-u-Kult von der Tagung.

Tagungsbericht in H-Soz-u-Kult

Kommentare

Schreibe einen Kommentar




Bitte auch die kleine Rechenaufgabe lösen (Spamschutz): *